>

Desmear

Für Innenlagen, Multilayer und doppelseitige Schaltungen. Die Desmear-Behandlung findet in drei Prozessstufen statt. Zunächst wird der Bohrstaub entfernt, dann das Harz in den Bohrlöchern aufgeweicht und anschließend durch eine Permanganat-Lösung vollständig entfernt. Das Ergebnis ist eine mikrofein strukturierte Harzoberfläche.

Key Benefits

Inline-System zur Reinigung von Bohrlöchern und zum Aufrauhen der Harzoberfläche von Leiterplatten

  • Prozessmodule in Edelstahlausführung für hohe Prozesstemperaturen
  • Vollautomatische Dosierung über Flächenkalkulation
  • Elektrolytische Regenerierung von Permanganat ohne Zusatzchemikalien
  • Vollautomatische, individuelle Portionierung über Niveau-Meßwertgeber
  • Ultraschall-Ausstattung zur Unterstützung des Quell- und Reinigungsvorgangs
  • Automatische Dampfsperre zur Verhinderung von Badkontaminationen durch Dampfbewegung