>

Firing

Im Feuerofen werden die aufgetragenen metallischen Leiterbahnen zunächst getrocknet und dann eingebrannt, dadurch wird der elektrische Front- und Rückseitenkontakt der Solarzelle hergestellt. Durch eine neuartige Heizlampentechnik, Bandführung und Kühltechnik wird ein optimaler Temperaturverlauf gewährleistet, der hervorragende Ergebnisse in der Kontaktierung und damit auch im Füllfaktor erzielt.

Key Benefits

Inline-System für die Front- und Rückseitenkontaktierung von Solarzellen

  • Max. Aufheizraten von 80°C/sec.
  • Max. Abkühlraten von 70°C/sec.
  • Flächige und vorbeheizte Zuluft
  • Seitenlampen in der Feuerzone sorgen für homogene Temperaturverteilung
  • Energiereduzierung durch leichteres Vorschubtransportband
  • Quarzauflage des Transportbandes im Ofeninneren zur Reduzierung von Abschattungen
  • Automatische Bandvorspannung
  • Digitale Überwachung der Zu- und Abluft
  • Wasser- und Luftkühlung mit Wärmetauscher
  • Optional: After burner
  • Optional: Stand-Offs