>

LaserBlue

Beim LaserBlue-System kommt die neueste Lasertechnologie zum Einsatz, um die im Gasabscheidungsverfahren von SCHMID beschichteten Teile zu reinigen. Bei den bisher üblichen Reinigungsverfahren wurden giftige Gase oder Flüssigkeiten verwendet, die nicht nur den Anwendern, sondern auch der Umwelt schaden. Der Einsatz von Laserlicht erlaubt eine schnelle, effiziente, sichere und umweltfreundliche Aufbereitung von Elementen, die in Vakuumprozessen verwendet werden. SCHMID hat moderne, äußerst ökonomische Geräte für den Herstellungsprozess von Solarzellen entwickelt. Die Geräte enthalten einen Festkörperlaser in einem sicheren Gehäuse, der von einem vollautomatischen Roboter gesteuert wird. Das Laserreinigungssystem von SCHMID kann an andere Abscheidungsverfahren einfach angepasst werden.

Key Benefits

System um beschichtete Teile der PentaBlue zu reinigen

  • Schnelles, nicht-toxisches Säubern von beschichteten Teilen
  • Vorsichtiges Abtragen der Ablagerungen durch Laser
  • geringe Anschlussanforderungen
  • Bearbeitung von 2-D, 3-D und verschiedenen Formenelementen
  • Sehr geringer Wartungsaufwand
  • Geringe Betriebskosten